Letzte Hürde für “intelligente” Stromzähler – help.ORF.at

Mit der Verabschiedung der letzten Verordnung, die Art und Inhalt der Verbraucherinformation regelt, ist die Einführung der “intelligenten” Stromzähler in Österreich zumindest rechtlich abgeschlossen. Die dadurch versprochenen Einsparungen von bis zu 50 Euro im Jahr “bezahlen” die Haushalte mit der Preisgabe ihrer Verbrauchstdaten. Daraus lässt sich etwa ablesen, welche Filme geschaut werden.

via Letzte Hürde für “intelligente” Stromzähler – help.ORF.at.

No comments yet»

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: