Uni Göttingen kooperiert mit Agrarfirma: Stifter für die Sinologie – taz.de

Die Uni Göttingen baut das Fach Sinologie zum „Ostasien-Forschungszentrum“ aus. Finanziert wird das von der chinesischen Regierung und von einem Saatgutkonzern.

via Uni Göttingen kooperiert mit Agrarfirma: Stifter für die Sinologie – taz.de.

2 Comments»

  ubeudgen wrote @

Hallo … wusstest du, daß die Einbecker KWS einer der größten Produzenten von Gentechnik ist? Ich werde bei Gelegenheit mal ein paar entsprechende Berichte als Kommentar (hauptsächlich kritische) einfügen … wohne ja schließlich nur ein paar Kilometer entfernt von Einbeck …

  sunnyromy wrote @

super danke!!!


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: